01.09.2014, 11:40 Uhr

1. Klasse: Torfeuerwerke in Tauplitz und St. Martin

TUS Feuerlöscherservice Ardning – SV Stainach-Grimming II 1:4 (1:1). Tore: Shkodran Gashi; Vlado Barisic, Mario Haigl, Kristian Blazevic (Elfmeter), Marco Bindlechner. Eine Stunde lang konnte Ardning das Tempo der Gäste mithalten. Danach spielte die junge Garde des neuen Teams aber sehr effizient und hielt den Tabellenführer weiter auf Aufstiegs-Kurs.

FC Sportalm Tauplitz – TUS E-Werk Gröbming II 7:0 (4:0). Tore: David Otter (4), Patrik Tadic, Mario Gratzenberger, Christian Frosch (Eigentor). Die Leihgaben des FC Ausseerland sind endlich auch effektiv in Tauplitz angekommen. Sechs der sieben Treffer gehen auf das Konto dieser Spieler, das 7:0 steuerten die Gäste bei.

SV Raiffeisen Hieflau/Gams II – FC WM-Estriche Schladming II 0:3 (0:1). Tore: Peter Stocker (2), Kemal Dervisevic. Die stark ersatzgeschwächten Hieflauer konnten der jungen Schladminger Garde nicht viel entgegenhalten. Bei etwas mehr Effizienz hätte das Spiel höher enden können.

SV bet-at-home St. Martin/G. – SG Eisenerz 7:1 (3:0). Tore: Christoph Stenitzer (6), Werner Gruber (Elfmeter); Herwig Slowak. 53 Jahre ist es her, dass Eisenerz in der Regionalliga, damals zweithöchste Spielklasse Österreichs, Sturm in Graz mit 2:0 besiegen konnte. In dieser Saison wird der Niedergang des einstigen Topteams auch mit dieser hohen Niederlage in St. Martin einmal mehr unterstrichen.

SG Liezen – WSV Admiral Liezen 0:1 (0:1). Tor: Mile Ignjatic. 150 Zuschauer sahen im SC-Stadion das Derby der SC/WSV Juniors gegen den WSV. Dank des Treffers von Mile Ignjatic in der 34. Minuten zeigten die "alten" Hasen den Jungen noch einmal, wie es gemacht wird.

SV Aigen – SV Radmer 2:2 (1:0):
Tore: Florian Daum, Daniel Jukic; Paul Kassin, Jakob Moser. Nach der Führung in Hälfte eins übernahmen die Gäste nach und nach die Kontrolle über das Spiel und erzielten nach der Pause zwei Treffer. In der 84. Spielminute konnte Daniel Jukic allerdings der verdienten Gleichstand wieder herstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.