05.11.2017, 10:37 Uhr

Bad Mitterndorfer Stocksportler kürten Vereinsmeister

Die siegreichen Mannschaften der Vereinsmeisterschaft. (Foto: KK)
Insgesamt 13 Vierer-Mannschaften waren bei der Vereinsmeisterschaft des ESV Bad Mitterndorf am Start, wobei die besten 13 ESV-Spieler gesetzt wurden und aus vier Töpfen gelost wurde.
Sieger wurde Franz Burgschweiger mit Adolf Sendlhofer, Karl Hans Laubichler und Armin Schönauer. Punktegleich auf Rang zwei landeten Melanie Kamp, Günther Moser, Reinhold Leitner und Erich Leitner. Den dritten Platz belegten – ebenfalls punktegleich – Ingrid Leitner, Markus Grabner, Thomas Marl und Moritz Bergler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.