08.10.2017, 19:39 Uhr

Bildergalerie zum Sole- und Vitallauf in Bad Aussee

Am 8. Oktober fand bereits zum vierten Mal der Sole- und Vitallauf statt. Etwas mehr als 100 Teilnehmer starteten bei sehr herbstlichem Laufwetter auf die gewohnt anspruchsvolle, aber umso reizvollere Panoramastrecke mit 8,3 Kilometer Länge rund um das Narzissen Vital Resort in Bad Aussee.
Der Schnellste bei den Herren war – wie bereits im vergangen Jahr – Andreas Engelbrecht vom Team "Sport Lichtenegger", er benötigte für die 8,3 Kilometer und 300 Höhenmeter etwas mehr als 29 Minuten. Bei den Damen konnte sich Anja Neumann vom "Mamut Pro Team Austria" in einer Zeit von knapp unter 37 Minuten durchsetzen. Im Ziel erwartete alle Teilnehmer eine Nudelparty im beheizten Zelt, in dem auch die Siegerehrung stattfand.
Neuauflage im nächsten Jahr

Neuauflage im nächsten Jahr

Jeder Starter erhielt neben einem großzügig gefüllten Starterpaket, ein Funktionslaufshirt und einen Gutschein für einen 4-Stunden-Eintritt ins Solebad des Narzissen Vital Resorts. Nach dem Lauf trafen sich alle Aktiven zur Siegerehrung im großen Festzelt und feierten gemeinsam die Erfolge.
Die fünfte Auflage des Sole- & Vitallaufs rund um das Lerchenreither Plateau wird kommendes Jahr am 7. Oktober 2018 stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.