01.06.2017, 11:10 Uhr

Landesfinale Steiermark Schülerliga Fußball in Bad Mitterndorf

Bei beeindruckendem Wetter fand am 30. Mai 2017 im ASV Grimmingstadion Bad Mitterndorf das Landesfinale der Schülerliga Fußball statt.
Direktor Peter Kögler von der NMS Bad Mitterndorf begrüßte alle Teilnehmer, Betreuer, mitgereiste Fans und das zahlreich erschienene Publikum.
Für das Spiel um Platz 3 qualifizierten sich die NMS Voitsberg und das BG/BRG Fürstenfeld, welches die NMS Voitsberg mit 2:1 für sich entscheiden konnte.

Im Finale standen sich die SMS Graz Bruckner und das BG Rein gegenüber. Nach einem äußerst spannenden und hochkarätigen Spiel konnte sich die SMS Graz Bruckner mit 2:1 durchsetzen und vertritt somit die Steiermark beim Bundesfinale in Neusiedl am See.
Parallel dazu fand am Trainingsplatz ein Technik Fünfkampf statt. Es nahmen daran 4 Teams teil. Gewonnen hat die SMS Trofaich, zweiter wurde die NMS Mooskirchen, dritter die NMS Schwanberg und den vierten Platz belegte die NMS Bärnbach.

Der Chor und die Tanzgruppe der NMS Bad Mitterndorf gestalteten das Rahmenprogramm das vom anwesenden Publikum bejubelt wurde.

Die unfallfreie und bestens organisierte Veranstaltung fand mit der Siegerehrung seinen Höhepunkt. Direktor Peter Kögler konnte zahlreiche Ehrengäste, unter anderem BGM Manfred Ritzinger, Pflichtschulinspektorin Waltraud Huber-Köberl und Vertreter der Sponsoren Steiermärkische Sparkasse und errea-sportswear begrüßen.

Verantwortlich für die herausragende Durchführung dieses Bewerbes war das Team des ASV Bad Mitterndorf und der NMS Bad Mitterndorf.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.