12.10.2014, 21:20 Uhr

Landesliga: Fortsetzung der Pleitenserie

SC Knauf Liezen – SC Fürstenfeld 0:5 (0:3).
Tore: Michael Wallner (2, 1 Elfmeter), Lukas Hasler, Andreas Glaser, Daniel Siemmeister.
Das Spiel startete mit guten Möglichkeiten für die Grün-weißen aus Liezen. Es dauerte aber nicht lange, ehe die zuletzt ebenfalls gebeutelten Gäste aus der Oststeiermark das Kommando übernahmen. In der 14. Minute gingen sie durch einen Freistoß von Lukas Hasler in Führung. Es vergingen nur zwei Minuten bis die Gäste erneut jubeln durften. Noch vor der Pause stellten sie dann per Elfmeter auf 0:3. Der SC versuchte nach der Pause noch einmal in die Partie zurückzufinden. Doch ein Weitschuss von Andreas Glaser zum 0:4 machte alle Ambitionen endgültig zunichte. Wenig später fiel sogar noch das 0:5. Klaus Eimer vergab anschließend die Chance auf den Ehrentreffer während die Gäste Pech bei einem Lattenkopfball hatten. Für den SC schaut es nun nach fünf Niederlagen in Serie und sieben sieglosen Partien tabellenmäßig bereits sehr düster aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.