16.06.2017, 15:58 Uhr

Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf

Vom 16.-24. Juni fand in Minsk/Weißrussland die diesjährige Classic Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf (ohne unterstützende Ausrüstung) statt. Mit dabei, der legendäre Gröbminger Kraftsportler Bernd Kerschbaumer (Sportunion Eurogym Gröbming). Mit 131,67 kg Körpergewicht (Kategorie +120 kg, Altersklasse 2) schaffte der 52jährige trotz Hüftproblemen einen passablen 4. Platz und eine Bronzemedaille im Bankdrücken und im Kreuzheben. Seine Leistung: 220 kg in der Kniebeuge, 170 kg im Bankdrücken und 260 kg im Kreuzheben, was einer Gesamtleistung von 650 kg entspricht. Steigerungen auf 240 kg in der Kniebeuge und 277,5 kg im Kreuzheben scheiterten nur relativ knapp.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.