Bestes Klinikum mit unter 300 Betten
Auszeichnung für Lilienfelds Landesklinikum

Günther Suppan, Regina Kern, Ingrid Geiß jubeln über die Auszeichnung.
  • Günther Suppan, Regina Kern, Ingrid Geiß jubeln über die Auszeichnung.
  • Foto: Lisa Weidinger
  • hochgeladen von Markus Gretzl

Wie schon im Vorjahr wurde kein anderes Spital dieser Größe besser bewertet.

LILIENFELD. Rund 9.300 Patienten haben in den Kliniken der Region Mitte an der letzten Patientenbefragung teilgenommen. Jeder ausgefüllte Fragenbogen trägt maßgeblich dazu bei, Qualität und Leistungen sichtbar zu machen, Verbesserungspotenzial zu erkennen oder das hohe Niveau zu halten.

Klassenbestes Klinikum

Den Mitarbeitern im Landesklinikum Lilienfeld ist dies eindrucksvoll gelungen. Das Haus verteidigte seine Position als bestbewertetes Klinikum unter 300 Betten. "Die niederösterreichischen Kliniken haben durchwegs großartige Ergebnisse erzielt, was die hohe Qualität medizinischer Versorgung sichtbar macht. Die große Zufriedenheit mit dem ärztlichen und pflegerischen Personal freut mich besonders, da es für Engagement und Know-How unserer Mitarbeiter steht,“ so Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Unternehmen hat sich auf den Verleih und Verkauf von E-Bikes und Rädern spezialisiert.
5

#durchstarter21
Ab auf's Rad! Durchstarter Reinhard Ebenauer aus Poysdorf

"Mein Name ist Reinhard Ebenauer. Ich betreibe gemeinsam mit drei Freunden das radWERK-W4 in Poysdorf. Wir verleihen E-Bikes und organisieren Erlebnisradtouren für Gruppen und Betriebsausflüge durch's Weinviertel," begrüßt uns Reinhard Ebner.  POYSDORF. Denn #durchstarter21 mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns diesmal ins malerische, geschichtsreiche Weinviertel und auf die paradiesischen Radwege der Region. Das Radfahrparadies"Unsere Region ist ein Wander- und...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen