Auto kracht gegen Bus: 17-Jährige stirbt

3Bilder
  • Foto: BFKDO Lilienfeld/Manfred Kozmich
  • hochgeladen von Tanja Wallner

TÜRNITZ-FREILAND. Vergangenen Mittwoch fuhr ein 49-Jähriger aus St. Pölten mit seiner 17-jährigen Tochter auf der B 20 von Richtung Freiland kommend nach Hause, als vor ihm laut eigenen Aussagen ein Reh über die Straße lief.
Beim Versuch, dem Tier mit seinem VW Caddy samt Anhänger auszuweichen, kam er ins Schleudern und krachte frontal gegen einen entgegenkommenden Linienbus.
Das Auto überschlug sich mehrmals und kam im Straßengraben auf den Rädern zum Stehen.
Während der Mann schwer verletzt wurde, gab es für seine Tochter keine Rettung mehr. Trotz eines Großaufgebots an Rettung und Feuerwehr sowie eines zufällig privat vorbeikommenden Notarztes verstarb die 17-Jährige kurz nach dem Unfall im Landesklinikum Voralpen Lilienfeld. Der Buslenker und seine Fahrgäste blieben unverletzt.

Autor:

Tanja Wallner aus Lilienfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.