Niederösterreich fehlen 5000 Erntehelfer

Die Spargelernte steht bald vor der Tür, Helfer werden dringend gesucht.
  • Die Spargelernte steht bald vor der Tür, Helfer werden dringend gesucht.
  • Foto: Baschnegger | Detter Fruchthof
  • hochgeladen von Markus Gretzl

NÖ. Die heurige Spargelernte soll in zwei Wochen beginnen, bis zu 1500 Arbeitskräfte werden dafür benötigt. Sie kommen großteils aus Tschechien, Slowakei und Ungarn. Aufgrund der aktuellen Grenzsperren fehlen diese wichtigen Helfer, sie können nicht nach Österreich einreisen.

Ernte droht zu verderben

Manfred Weinhappel, Leiter der Abteilung Obstbau in der niederösterreichischen Landwirtschaftskammer, schätzt, dass für die notwendigen Arbeiten 3.000 bis 5.000 Menschen fehlen. Falls das Virus weiter um sich greift, könnten auch Familienmitglieder in tierhaltenden Betrieben ausfallen, die natürlich auch ersetzt werden müssten. Die Funktionäre hoffen auf Nebenerwerbslandwirte, die Landjugend, aber auch auf alle Menschen, die angelernt werden können, um die Versorgung mit Lebensmitteln aufrecht zu erhalten.
Plattform Arbeitskräfte-Vermittlung

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hast
Autor:

Markus Gretzl aus Lilienfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen