Schutzengelschule Volksschule Eschenau ging auf Reisen

Dir. Magdalena Fertner, BR Karl Bader, WB-Obmann Karl Oberleitner mit den Lehrern und den VS Kindern der ersten, zweiten und dritten Schulstufe der VS Eschenau.
  • Dir. Magdalena Fertner, BR Karl Bader, WB-Obmann Karl Oberleitner mit den Lehrern und den VS Kindern der ersten, zweiten und dritten Schulstufe der VS Eschenau.
  • Foto: ÖVP Lilienfeld
  • hochgeladen von Markus Gretzl

ESCHENAU. Die „Aktion Schutzengel“ sorgt jedes Jahr zu Schulbeginn für mehr Aufmerksamkeit zum Thema„Sicherheit auf den Schulwegen“ zum Schutz unserer Kinder.
Als Gewinner der Aktion Schutzengel 2017 durften sich die Eschenauer Volksschüler über einen Ausflug an ein Top-Ausflugsziel ihrer Wahl in Niederösterreich freuen. Gemeinsam ging es zur Burgruine Aggstein, wo sie miteinander einen schönen Tag verbrachten.
Neben dem Eintritt und den Kosten für die Busfahrt wurde auch ein Jausenpaket für die Kinder von der Wirtschaftskammer NÖ zur Verfügung gestellt.

Autor:

Markus Gretzl aus Lilienfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.