Ab Dezember
Terzerhaus in Mitterbach hat jetzt neues Pächter-Paar

Das Terzerhaus ist der zentrale Ausgangspunkt am Gipfel der Gemeindealpe Mitterbach.
2Bilder
  • Das Terzerhaus ist der zentrale Ausgangspunkt am Gipfel der Gemeindealpe Mitterbach.
  • Foto: BBM/Lindmoser
  • hochgeladen von Sara Handl

Mit Daniela Santner und Alfred Bartl hat ein erfahrenes Gastronomenpaar das Terzerhaus auf der Gemeindealpe Mitterbach ab 4. Dezember gepachtet.

MITTERBACH. Geöffnet ist das Terzerhaus (nach dem Lockdown) von 9 bis 16 Uhr, auch dann, wenn die Schneelage für einen Skibetrieb auf der Gemeindealpe Mitterbach noch nicht ausreichen sollte. „Daniela Santner und Alfred Bartl bringen über 30 Jahre Berufserfahrung in der Gastronomie mit. Besonderer Wert wird auf regionale Kulinarik gelegt“, freut sich Andreas Markusich, Geschäftsführer der Gemeindealpe Mitterbach.

„Wir freuen uns auf eine kreative und langfristige Partnerschaft, bei der Qualität und Service für unsere Gäste auf der Gemeindealpe im Mittelpunkt stehen“, ergänzt Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek. 

Auch Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko gratuliert herzlich:
"Das Terzerhaus mit seiner unvergleichlichen 360 Grad Rundumsicht ist der zentrale Ausgangspunkt am Gipfel der Gemeindealpe Mitterbach unter dem Dach der blau-gelben Niederösterreich Bahnen. Ich wünsche den neuen Pächtern alles Gute für ihre neue Aufgabe.“

Das familienfreundliche Terzerhaus

Das moderne und barrierefreie Terzerhaus liegt direkt an der Bergstation der Gemeindealpe Mitterbach auf 1.626 Metern Seehöhe und ist mit zwei Seilbahnen oder zu Fuß erreichbar. Die großzügige Verglasung im Gastraum und die weitläufige Sonnenterrasse bieten einen Panoramablick auf die umliegende Bergwelt und den Wallfahrtsort Mariazell. Der angrenzende Kletterspielplatz lädt die Kleinsten zum toben ein, während man auf den Alpinen Relaxliegen entspannt das Bergpanorama genießen kann. Das Terzerhaus ist auch Ausgangspunkt für den knapp 800 Meter langen kinderwagentauglichen Panoramarundweg um den Gipfel der Gemeindealpe Mitterbach mit Schautafeln über die Geschichte der Besiedelung rund um den Ötscher.

Das Terzerhaus ist der zentrale Ausgangspunkt am Gipfel der Gemeindealpe Mitterbach.
 Der großzügige Gastraum des Terzerhauses bietet mit seinen Panoramafenstern unvergleichliche Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen