Traisen: Punsch für einen guten Zweck

TRAISEN. Gemeindeparteiobmann Rudolf Waldbauer organisierte mit den Gemeinderätinnen Christine Waldbauer und Sigrid Steindl vergangenen Freitag einen gut besuchten Neujahrespunschstand in Traisen, dessen Reinerlös der „Rettet das Kind- NÖ“ Aussenwohngruppe Traisen zugute kommt. Die Kinder und die Sozialpädagoginnen Judith Endres und Evelyn Flerin freuten sich mit Karl Bader bei Tee und Brötchen über diese Neujahresüberraschung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen