Traisner und Ramsauer Volksschulkinder im Wiener Theatermuseum

Kinder der Volksschulen Traisen und Ramsau besuchten das Wiener Theatermuseum. Sie durften selbst in verschiedenen Rollen und Kostüme schlüpfen. In drei Stationen wurde mit Licht und Schatten experimentiert, Bühnenbilder besichtigt und ein kurzes Theaterstück selbst entwickelt. Betreut wurden die jungen Darsteller von vier erfahrenen TheaterpädagogInnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen