Große Ehre für den St. Veiter Karateboss Renz

Josef Renz wurde unter dem Motto "Ehre wem Ehre gebührt" für seine Trainertätigkeit ausgzeichnet.
2Bilder
  • Josef Renz wurde unter dem Motto "Ehre wem Ehre gebührt" für seine Trainertätigkeit ausgzeichnet.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Werner Schrittwieser

ST. VEIT. Sensai Josef Renz vom Karateverein Zen Tai Ryu St.Veit wurde in Innsbruck der "Internationale Martial Arts Award - INSTRUCTOR OF THE YEAR" verliehen. Die Auszeichnung bekam er von der Kampfkunstmeisterin und Filmstar Cynthia Rothrock sowie Erhard Kellner überreicht. Anschließend bestand für Renz und sein Team die Möglichkeit mit 30 internationalen Kampfsport- und Selbstverteidigungsexperten aus der ganzen Welt zu trainieren.
"Das Training war unglaublich hart, jedoch nicht hart genug für meine Karatekas, denn alle hielten durch und gaben sich keine Blöße", so der stolze Trainer Josef Renz.

Josef Renz wurde unter dem Motto "Ehre wem Ehre gebührt" für seine Trainertätigkeit ausgzeichnet.
Autor:

Werner Schrittwieser aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.