Medaillenregen für junge Karatekas aus St. Veit

Die erfolgreichen Karatekas aus St. Veit mit ihrem Trainer Sensai Josef Renz.
  • Die erfolgreichen Karatekas aus St. Veit mit ihrem Trainer Sensai Josef Renz.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Werner Schrittwieser

ST. VEIT. Der Nachwuchs der Zen Tai Ryu Sportunion St. Veit/Gölsen konnte sich bei den niederösterreichischen Karate-Landesmeisterschaften richtig in Szene setzen. Trainer Sensai Josef Renz reiste mit 13 Karatekas nach Purkersdorf und kämpfte dort um Edelmetall.
"katsu kangae wa motso na, makenu kangae wa hitsuyo (denk nicht ans Gewinnen, doch denk darüber nach, wie du nicht verlierst)" gab Josef Renz seinen Schützlingen mit auf den Weg. Die jungen Sportler räumten ordentlich ab und durften die Heimreise mit zehn Medaillen im Gepäck antreten.

Autor:

Werner Schrittwieser aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.