02.04.2017, 11:00 Uhr

Sportlicher Start zum Frühlingserwachen

Glücklich erschöpft: Bernd, Christoph, Helmut

Beim traditionellen Straßenlauf in St. Veit zeigten sich viele Besucher von ihrer sportlichen Seite.

ST. VEIT. (srs) "Am besten finde ich die schöne Strecke und das tolle Wetter", strahlte Tamino Schmid, der mit seinem Freund Merlin Melzer für den ULC Riverside Mödling an den Start beim traditionellen St. Veiter Straßenlauf ging. Begeistert vom tollen Publikum, den Pokalen und dem leckeren Eis als Belohnung zeigten sich auch Florian und Bastian Ritter, die beide beim Knirpselauf am Podest landeten. Glücklich überschritten auch Bernd Schafrath, Christoph Rosenbaum und Helmut Haas die Ziellinie. Für Ruhm und Ehre, beendeten auch Thomas Kaiblinger, Anna Gratzl, Josef Brunner und Christoph Karner von der Freiwilligen Feuerwehr Rainfeld den Lauf. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten auch die Zuschauer, wie sportlich sie den seien. Die Antworten reichten von "nicht" bis hin zu verlegenem Schmunzeln. Nur Julia Chmela meinte stolz: "Ich bin schon sportlich und gehe gerne ins Fitnesscenter."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.