20.12.2017, 13:21 Uhr

Bobs für "Rettet das Kind"

Ender Gürbüz, Theresa Dante, Heinz Preus, Monika Feichtinger, Albert Pitterle, Karin Brunner. (Foto: H. Preus)
TRAISEN. Rechtzeitig zu Winterbeginn übergab SPÖ Bezirksvorsitzender Albert Pitterle Bobs für "Rettet das Kind". In der Wohngruppe in Traisen leben Kinder und Jugendliche gemeinsam unter einem Dach. "Eine Wohngruppe kann natürlich keine Familie ersetzen. Sie kann aber ähnliche Rahmenbedingungen schaffen, sodass sich dort Kinder gut entwickeln können", weiß Hohenbergs Bürgermeister Heinz Preus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.