23.11.2017, 13:21 Uhr

Die Christkindlmärkte verzaubern den Bezirk Lilienfeld

Stimmungsvoll: Der Prälatenhof des Stifts Lilienfeld (Foto: T. Gravogl)

Zahlreiche Vereine, Wirte und private Aussteller sorgen für vorweihnachtliche Stimmung in der Region.

BEZIRK LILIENFELD. Endlich ist es wieder so weit, die besinnlichste Zeit des Jahres steht vor der Tür. Ein echter "Experte" der Vorweihnachtszeit ist Thomas Gravogel, Obmann des Lilienfelder Advents. "Es wird heuer sieben Standeln im Prälatenhof des Stifts Lilienfeld geben, die von Lilienfelder Vereinen und Wirten betreut werden und für das leibliche Wohl sorgen. Im Cellarium und Refektorium findet außerdem Kunsthandwerksmarkt mit über 20 Ausstellern statt", berichtet der Lilienfelder.

Langjährige Erfahrung

Seit dem Jahr 2012 leitet er als Obmann des Vereins die Vorbereitungsarbeiten voller Hingabe: "Es ist eine sehr facettenreiche Veranstaltung mit Mitwirkenden und auch Besuchern quer durch alle Interessens- und Altersgruppen. Besonders schön finde ich auch, dass der Advent durch die Reaktivierung des kulinarischen Bereichs wieder eine Veranstaltung für die Lilienfelder ist und auch als solche angenommen wird", freut sich Thomas Gravogl. Eine der Ausstellerinnen wird auch heuer wieder Rosi Malek sein: "Ich mache das bereits seit drei Jahren. Für mich ist es ein Ausgleich zum Beruf und vor allem macht mir das Sammeln der Materialien in der Natur viel Spaß. Mein Gatte Roman unterstützt mich auch beim Aufbauen und Wegräumen vom Stand", berichtet die Lilienfelder Krankenschwester.

Wie ein kleiner Urlaub

Im Schloss Freiland startet am Wochenende der traditionelle Adventmarkt. "Ich stelle bereits seit dem Jahr 2014 aus. Hier trifft man immer viele nette Menschen, diese Tage sind für mich wie ein kleiner Urlaub", berichtet Ausstellerin Renate Böhm.

Für den guten Zweck

Auch auf der Hainfelder SonnenRanch kann man den Adventzauber spüren. Mehlspeisen, Glühwein, Gemüsesuppe und ein Bücherflohmarkt erwartet die Besucher. "Der gesamte Erlös geht an die Tiere", erklärt Obmann Karl Nemeth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.