09.03.2017, 12:21 Uhr

Erstspenderaktion beim Roten Kreuz Rohrbach

Branka Panic und Tobias Sindl vom Jugendrotkreuz Rohrbach mit Erstpender Karl Kratochwil (Foto: ÖRK)
Rohrbach an der Gölsen: Rotes Kreuz | Ganz im Zeichen des Jahresthemas „Blut“ mit dem sich das Jugendrotkreuz bereits seit September vergangenen Jahres beschäftigt, fand am 25. Februar 2017 eine Erstspenderaktion statt. Dabei wurden alle kürzlich 18 Jahre alt gewordenen Jugendlichen zu Hause besucht und über die Blutspende informiert.

Erfreulicherweise nahmen viele dieser jungen Erwachsenen die Einladung wahr und kamen am Samstag den 4. März 2017 um an der Blutspendeaktion in Rohrbach teilzunehmen. Als Belohnung für ihren Mut und ihr Engagement gab es nach der ersten Spende eine Stärkung, serviert von den Kindern des Jugendrotkreuzes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.