06.04.2017, 12:32 Uhr

"Goldener Igel" für zwei Schaugärten

Alfred Riedl (Verein „Natur im Garten“), Schaugärtnerin Maria Schoisengeyer, LH-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner, Karl Wilfing, Thomas Gravogl und Michaela Zeiler. (Foto: NLK Burchhart)
BEZIRK LILIENFELD. „Schaugärten sind persönliche Inspirations- und öffentliche Wohlfühloasen des Landes Niederösterreich – sie begeistern Landsleute und Touristen gleichermaßen“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Johanna Mikl-Leitner anlässlich der Verleihung „Goldener Igel 2016“. Jährlich werden damit jene Schaugärten ausgezeichnet, die einerseits in Qualität und Umfang überzeugen andererseits die Kriterien von „Natur im Garten“ - keine Pestizide, keine chemisch-synthetische Düngemittel und kein Torf - während einer Saison umsetzen. Im Bezirk Lilienfeld wurden die Schaugärten des
Stifts Lilienfeld und jener von der St. Veiterin Maria Schoisengeyer ausgezeichnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.