21.12.2017, 11:05 Uhr

Lilienfeld: Auto fing Feuer

(Foto: BTF Neuman)
LILIENFELD. Die Betriebsfeuerwehr Neuman in Marktl wurde gemeinsam mit den Feuerwehren Lilienfeld und Schrambach zu einem Fahrzeugbrand auf der B20 Höhe Hülsenfabrik gerufen. Aus unbekannter Ursache begann der Motorraum eines abgestellten Fahrzeuges zu brennen. Der Fahrzeuglenker bemerkte den Brand am Weg retour zu seinem Auto und alarmierte die Einsatzkräfte. Am Einsatzort eingetroffen wurde der Brand mittels HD-Rohr gelöscht, mit der Wärmebildkamera wurde der Motorraum kontrolliert und die letzten Glutnester gelöscht. Das Fahrzeug wurde bereits kurz nach Einsatzende von einem privaten Abschleppdienst abgeholt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.