08.10.2017, 19:45 Uhr

MusumOpenEnd beim St. Aegyder Kulturverein dauerte bis Mitternacht!

Das "Göllerwirtshaus" bewirtete mit Schilchersturm und steirischem Verhackerts!
Bis Mitternacht öffnete der Kultur- und Museumsverein letzten Samstag seine Türen für zahlreiche Besucher, welche das Heimat- Holzski- und Pfeifenmuseum besuchten.

Guten Anklang fand die Sonderausstellung "mit Griffel und Feder". Sie zeigte den Schulalltag  in der Nachkriegszeit.  Mit viel Liebe haben Monika Kraft und Brigitte Mitterböck eine tolle Ausstellung gestaltet. - Diese ist noch bis Ende Oktober zu sehen.

Bei Falki´s Schilchersturm  und steirischem Verhackerten fand der Museumsabend im Göllerwirtshaus seinen Ausklang.

Am Freitag, den 13. Okt. ab 19.30 Uhr gibt es einen Kabarettabend mit Guggi Hofbauer.

Karten bei Sparkasse St. Aegyd und Trafik plus.

Die Veranstalter freuen sich auf Ihren Besuch!


www.kulturstaegyd.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.