23.08.2016, 08:11 Uhr

Neuer Besucher-Rekord auf der Gemeindealpe

NÖVOG-Geschäftsführer Gerhard Stindl und Verkehrslandesrat Karl Wilfing waren nicht die Einzigen auf der Gemeindelpe. (Foto: NÖVOG/Lindmoser)
MITTERBACH. Über ein absolutes Rekordwochenende – das beste seit Bestehen - darf sich die Gemeindealpe Mitterbach freuen. „Wir haben am vorletzten Wochenende insgesamt rund 4.250 Gäste registriert. Alleine den Sonntag haben 2.150 Menschen auf der Gemeindealpe verbracht, womit auch die bisher noch nie gebrochene 2.000er-Marke überschritten wurde“, freut sich Landesrat Karl Wilfing.
Die Gemeindealpe punktet vor allem mit ihrer besonderen Vielfalt. „Wir haben einerseits die Mountaincarts, die jede Menge Fun & Action bieten, andererseits gibt es jede Menge Platz und Ruhe für Wanderer, Naturfreude und Familien", so NÖVOG-Geschäftsführer Gerhard Stindl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.