07.01.2018, 14:20 Uhr

Traisen: Punsch für einen guten Zweck

(Foto: S. Böhmwalder)
TRAISEN. Gemeindeparteiobmann Rudolf Waldbauer organisierte mit den Gemeinderätinnen Christine Waldbauer und Sigrid Steindl vergangenen Freitag einen gut besuchten Neujahrespunschstand in Traisen, dessen Reinerlös der „Rettet das Kind- NÖ“ Aussenwohngruppe Traisen zugute kommt. Die Kinder und die Sozialpädagoginnen Judith Endres und Evelyn Flerin freuten sich mit Karl Bader bei Tee und Brötchen über diese Neujahresüberraschung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.