26.11.2016, 13:10 Uhr

Wiesenfeld: Autofahrerin stürzte 70 Meter ab

Die FF Wiesenfeld zog das Wrack wieder auf die Straße. (Foto: FF Wiesenfeld/W. Planer)
WIESENFELD. Eine Lenkerin aus Traisen kam mit ihrem Pkw bei der Talfahrt in Steinwandleiten aus unbekannter Ursache in einer scharfen Linkskurve von der Straße ab und stürzte etwa 70 Meter über eine Böschung hinunter. Das Fahrzeug überschlug sich dabei mehrmals und kam auf den Rädern zum Stillstand.
Beim Eintreffen der Wiesenfelder Feuerwehr war die Polizei bereits vor Ort. Die verletzten Insassen wurden mit der Rettung in das Krankenhaus gebracht. Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde mittels Seilwinde auf die Straße hinaufgezogen, die verstreuten Teile des Autos eingesammelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.