offline

Markus Gretzl

10.543
Heimatbezirk ist: Lilienfeld
10.543 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.07.2013
Beiträge: 1.899 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 18
Redaktionsleiter der Bezirksblätter Lilienfeld
5 Bilder

Eine rauschende Party mit Rainfelds Florianis

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 2 Tagen | 202 mal gelesen

Am Samstag strömten viele Gäste zum Rainfelder Feuerwehrhaus und feierten bis spät in die Nacht. - RAINFELD. Eine gut gefüllte Tanzfläche, Musik, die gute Laune verbreitet, Gedränge in der Bar und viele strahlende Gesichter - so könnte man das Rainfelder Feuerwehrfest kurz zusammenfassen. "Ich bin jedes Jahr hier und es ist immer wieder ein Erlebnis", strahlte Ines Zimmerer kurz vor Mitternacht. Robert Linz reiste extra aus...

1 Bild

Aus dem Gölsental in die große Fußballwelt

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 38 mal gelesen

Die U 12 der Spielgemeinschaft Gölsental bewies in der vergangenen Saison ihr Können und hegt höhere Ziele. - GÖLSENTAL. "Die Mannschaft erreichte in der abgelaufenen Frühjahresmeisterschaft den 4. Platz im oberen Play Off der JHG West/Mitte. Die drei besten Teams der nächstjährigen U 13 Meisterschaft im qualifizieren sich für die Landesliga, das ist unser Ziel", berichtet der Koordinator der Spielgemeinschaft Gölsental,...

1 Bild

Hohenberg: Ferienspiel mit dem ARBÖ

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 38 mal gelesen

HOHENBERG. Im Rahmen des Ferienspiels fand  beim Feuerwehrhaus ein Go Kart Rennen statt. Über 40 Kinder nahmen bei der Veranstaltung teil. Gemeinderätin Nina Enne und Gemeinderat Erwin Raithofer begleiteten die Kinder bei diesem lustigen Nachmittag.

1 Bild

Traisens Naturfreunde wanderten auf in der Wachau

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 51 mal gelesen

TRAISEN. Acht Naturfreunde brachen vom Volksheim in Traisen nach Dürnstein (209 m) in der Wachau auf. Vom Parkplatz beim Kuenringer Bad marschierte die Wandergruppe am Treppelweg der Donau entlang zum westlichen Ortsende von Dürnstein. Von dort ging es auf dem Vogelbergsteig, der sich in vielen Kehren über die steile Bergflanke der Biratalwand zieht, auf den Vogelberg (546 m). Nach einem kurzen Abstecher zur vorspringenden...

1 Bild

Neuer Optiker für Hainfeld

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 106 mal gelesen

HAINFELD. Optikermeister Marco Windbüchler und sein Team starteten bereits am Montag,  2. Juli, mit dem Verkauf im neuen Geschäft, der Brillenstub’n, in Hainfeld. Die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten werden aus terminlichen Gründen erst im August stattfinden. Nachdem Rudolf Vajda im April 2017 das Geschäft schließen musste und es etwas mehr als ein Jahr leer stand, zieht nun wieder ein Augenoptiker an dieser Adresse ein.

1 Bild

Kindergolf-Tage im Adamstal

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

RAMSAU. Auch dieses Jahr fanden wieder Adamstaler Kindergolftage statt, bei denen auch schon die Kleinsten das Golfspiel erlernen konnten. Mit viel Spaß und Begeisterung spielten sie am letzten Tag sogar ein kleines Abschlussturnier und wurden mit tollen Preisen belohnt! Der nächste Kinderkurs, welcher ab 6 Jahren ist findet vom 6.- 9. August jeweils von 10:00- 15:00 Uhr statt. Bei Interesse kontaktieren Sie den GC Adamstal...

1 Bild

Traisner Pensionisten genossen "Bergromantik und Wellnessoase"

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

TRAISEN. Unter diesem Motto ging es für die Traisner Pensionisten in das Gasteinertal. Bei der Anfahrt nach Bad Hofgastein wurde ein Zwischenstopp mit Besichtigung in Salzburg eingelegt. Weitere Ziele waren der Stubnerkogel sowie ein Ausflug auf die Kögleralm. An den ausflugsfreien Tagen genossen die Pensionisten des PV Traisen die erholsame erweiterte Wellnessoase in Bad Hofgastein.

1 Bild

Arbeiterkammer ehrt "gute Seele der Gastronomie" Lilienfelds

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

LILIENFELD. Ein echtes Urgestein der Gastronomie in Lilienfeld feierte dieser Tage den verdienten Ruhestand. Doch davor gab es noch eine Auszeichnung: Manuela Schwaiger wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Arbeiterkammer Niederösterreich geehrt. Präsident Markus Wieser ließ es sich nicht nehmen, persönlich den Festakt gemeinsam mit AK-Bezirksstellenleiter Burkhard Eberl vorzunehmen. Wenn es um Gastronomie, Kunden und...

1 Bild

Lilienfeld bangt um NÖGKK-Standort

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 686 mal gelesen

SPÖ ist gegen Einsparungen auf Kosten der Gesundheit der Lilienfelder Bevölkerung - LILIENFELD. SPÖ Lilienfeld-Bezirksvorsitzender Albert Pitterle besuchte zusammen mit Kommunalmanager Heinz Preus und FSG Bezirksvorsitzenden Josef Indra das Service-Center Lilienfeld der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse. um mit den Mitarbeitern über die Auswirkungen der geplanten Krankenkassenzusammenlegung zu sprechen. Pitterle...

1 Bild

Traisner Kinder auf der Jagd nach dem Riesenfisch

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 4 Tagen | 33 mal gelesen

TRAISEN. Im Rahmen des Traisner Ferienspiels fand beim Fischteich in Weinburg das Ferienspiel Fischen statt. Organisiert wurde das Fischen von den WSV-Sportfischern und den Naturfreunden Traisen. Trotz der nicht allzu guten Wetterverhältnisse waren die Kinder mit Begeisterung dabei. Für das leibliche Wohl sorgte wie jedes Jahr Herbert Liegle.

1 Bild

St. Aegyd: Wanderer findet Kriegsrelikt am Gippel

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | vor 5 Tagen | 471 mal gelesen

ST. AEGYD. Ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Baden entdeckte am Mittwoch beim Wandern im Gemeindegebiet von St. Aegyd im alpinen Gelände des Gippel ein Kriegsrelikt und verständigte die Polizeiinspektion St. Aegyd. Es dürfte sich dabei um eine Kanone aus dem zweiten Weltkrieg handeln. Das Relikt wurde vom Entminungsdienst abtransportiert, berichtet die Landespolizeidirektion. Insbesondere zur Ferienzeit und beim Wandern werden...

1 Bild

Hainfeld: Mut wurde nicht belohnt

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | am 12.07.2018 | 157 mal gelesen

Jungunternehmerin Sandra Gretzl muss ihre "Schatzkammer" schließen. - HAINFELD. Der Schritt in die Selbstständigkeit ist immer ein großes Wagnis. Erst recht im Alter von 18 Jahren. "Monatelange Planungsarbeiten, ein ausgefeilter Businessplan, sehr positive Prognosen in Beratungsgesprächen für Jungunternehmer - doch dann kam alles anders", erklärt die Ramsauerin. Viel Erfahrung gesammelt Den Schritt in die...

1 Bild

Bezirk Lilienfeld fürchtet um sein Wasser

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | am 12.07.2018 | 93 mal gelesen

Eine neue Richtlinie der EU könnte das Aus für Gemeindebrunnen bedeuten. - BEZIRK LILIENFELD. Im Großteil der Orte im Bezirk Lilienfeld stammt das Trinkwasser aus Brunnen und Wasserwerken der Gemeinden. Das könnte sich aber bald ändern. Denn eine neue Richtlinie der EU sieht strengere Kontrollen und Grenzwerte vor als bisher. EU-Parlamentarier Lukas Mandl schlägt Alarm: „Die neue Richtlinie würde für die Betreiber örtlicher...

1 Bild

Obstbäume mit der Leaderregion Mostviertel pflanzen

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | am 11.07.2018 | 20 mal gelesen

Alle Lilienfelder können an der erfolgeichen Aktion auch heuer wieder mitmachen. - BEZIRK LILIENFELD. Von 16. Juli bis Ende September können alle Interessenten Hochstamm-Obstbäume auf www.gockl.at/pflanzaktion bestellen und diese im Oktober an der selbst ausgesuchten Ausgabestelle abholen. Die Auswahl ist riesig und reicht von A wie Apfelbaum, über B wie Birne oder K wie Kirsche bis hin zu Z wie Zwetschke, und das in den...

1 Bild

200 Geburten im Landesklinikum Lilienfeld

Markus Gretzl
Markus Gretzl | Lilienfeld | am 11.07.2018 | 494 mal gelesen

LILIENFELD. Erfreuliche Nachrichten gibt es von der Geburtenstation des Landesklinikums Lilienfeld zu vermelden. Das 200. Baby des heurigen Jahres wurde am 5. Juli geboren. Valentin Würschinger erblickte am 5. Juli 2018 mit 2695 g und 51 cm Größe schnell und komplikationslos das Licht der Welt. Die Eltern Ulrike Tscherny und Karl Würschinger aus Langmannersdorf sind glücklich über die Geburt ihres ersten Kindes. Das Team der...