05.10.2014, 21:15 Uhr

14-jähriges Golftalent siegte im Adamstal

Timo Wöll durfte den Wanderpokal mit Namen wie Franz Klammer in Empfang nehmen. (Foto: privat)
LILIENFELD/ST. PÖLTEN. Beim Präsidententurnier im Adamstal (Ramsau) sicherte sich der erst 14-jährige Timo Wöll den Titel unter rund 100 Teilnehmern. Der Absolvent der Golf-Mittelschule Lilienfeld und Schüler der HAS/HAK für Leistungssportler in St. Pölten tritt diese Woche auch bei den Bundes-Golf-Meisterschaft der Schulen in Linz an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.