17.12.2017, 18:05 Uhr

St. Veiter dominierten den X-Run in Hainfeld

Rainhart Kram-Aron und Claudia Fritz holten den Gesamtsieg. (Foto: X-Run)
HAINFELD/ST. VEIT. Bei der fünften Station der X-Run Laufserie in Hainfeld waren die Athleten des ULC Transfer St. Veit eine Klasse für sich. So durften sich Rainhart Kram-Aron und Claudia Fritz jeweils über den Gesamtsieg über die volle Distanz von neun Kilometer freuen. Die St. Veiter konnten zudem durch Andreas Leitern (M20) sowie Adolf Zöchling (M60) noch zwei Klassensiege feiern.
Beim Light-Bewerb siegte der Kapellner Patrick Martinetz ebenfalls vor zwei Läufern des ULC Transfer St. Veit Franz Sulzer und Christoph Rosenbaum. Bei den Damen gewann die erst 14-jährige Jasmin Perina vom ASKÖ Traisen. Das große Finale findet im Rahmen des Silvester X-Runs am 31.12.2017 in St. Veit statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.