09.06.2017, 12:30 Uhr

AK-Betriebsräte-Bildungstag ein voller Erfolg

Peter Sommerlechner, Josef Binder, Margit Jeannin, Günter Haas, Erwin Hofbauer, Peter Leodolter, Waltraud Gravogl, Richard Brandl, Andreas Grasberger, Zoran Jelicic, AK-Bezirksstelleiter Burkhard Eberl, Barbara Weiss, Manuela Brandl, Referent Hon.Prof. Dr. Bernhard Rupp. (Foto: AK Lilienfeld)
ST. VEIT. Schon zur Tradition geworden ist der von der Arbeiterkammer organisierte, alljährlich stattfindende Bildungstag für Betriebsräte in St. Veit/Wiesenfeld im Gasthaus Bekier. Heuer stand das Thema "Arbeit und Gesundheit" im Vordergrund. Prof. Dr. Berhard Rupp informierte die interessierten Teilnehmer über mögliche betriebliche Eingliederungsmaßnahmen nach Langzeitkrankenständen und über die Auswirkungen der Gesundheitsreform in NÖ. Am Nachmittag erfolgte eine Stärken-Schwächen- Analyse der elektronischen Gesundheitsakte ELGA. "Erfreulich, dass es immer wieder gelingt, Top Referenten mit Top Themen in unseren Bezirk zu holen", so Arbeiterkammer-Bezirksstellenleiter Burkhard Eberl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.