10.11.2017, 20:39 Uhr

Arbeiterkammer zu Gast im Salzerbad

Direktor Alois Heiss, Marita Kalteis und Silke Hinteregger mit Mitarbeitern. (Foto: AKNÖ LF)
KLEINZELL. Seit Mitte März besuchen die Mitarbeiter der Arbeiterkammer Lilienfeld laufend Betriebe im Bezirk. Verganene Woche wurde das ehemalige Kurhotel Salzerbad, jetzt nach dem Eigentümerwechsel als Optimamed Gesundheitsresort Salzerbad bekannt, inspiziert. Großes Lob für das neuen Erscheinungsbild und der vorbildhaften Führung des Unternehmens, gab es in Vertretung des Bezirksstellenleiters durch Marita Kalteis und Silke Hinteregger. Direktor Alois Heiss ließ keine Zweifel daran, dieses wunderschöne Haus, allen Menschen, die die attraktiven Kurangebote nutzen wollen, zugängig zu machen.
Die rund 50 Beschäftigten erhielten im Rahmen des Betriebsbesuches ein "Vorteilsheft", welches die vielfältigen Service-Leistungen der Arbeiterkammer vorstellt und mit "Gutscheinen" externer Kooperationspartner zusätzliche Vorteile bietet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.