BezirksRundschau Geheimtipps
Regionale Geschenkideen aus dem Bezirk Linz-Land

Regionales unter dem Weihnachtsbaum: Auch die Familie Mistlbacher aus Leonding bietet regionale Geschenkkörbe an.
4Bilder
  • Regionales unter dem Weihnachtsbaum: Auch die Familie Mistlbacher aus Leonding bietet regionale Geschenkkörbe an.
  • Foto: Mistlbacher
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Das gilt auch bei der Suche nach Weihnachtsgeschenken: Es müssen nicht immer weit gereiste Produkte aus Übersee sein, denn auch der Bezirk Linz-Land bietet zahlreiche regionale Geschenkideen. 

LINZ-LAND. Gerade in Zeiten wie diesen, in denen viele Firmen ums Überleben kämpfen, sollte man sich gut überlegen, wo man seine Weihnachtsgeschenke kauft. Regionale Produkte und auch Dienstleistungen stehen nicht nur für Qualität, sondern sind nachhaltig, umweltbewusst und erhalten regionale Arbeitsplätze. Immer mehr Konsumenten setzen deshalb bewusst auf heimische Produkte, bei denen nachvollziehbar ist, woher sie kommen und wie sie produziert werden. Mittlerweile bieten viele ihr Angebot auch online oder per Lieferservice an.

Geschenktipp: Puckinger Taler als Zahlungsmittel
Erhältlich bei: vor Ort beim Puckinger Gemeindeamt
Informationen zum Produkt: Dieser kann als Zahlungsmittel beziehungsweise als Geschenksidee bei zahlreichen Puckinger Betrieben eingelöst werden. Ein Puckinger Taler entspricht dabei einem Wert von zehn Euro. Gerade in den aktuell turbulenten Zeiten ein wertvoller Beitrag zur Unterstützung der regionalen Wirtschaft. Weitere Infos findet man auf der Homepage der Gemeinde Pucking.

Puckinger Taler als regionales Zahlungsmittel.
  • Puckinger Taler als regionales Zahlungsmittel.
  • Foto: Pucking
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Geschenktipp: Schokoladeakademie in der Pralinenwelt Wenschitz
Informationen zur Dienstleistung: Vor Ort in der Pralinenwelt von Helmut Wenschitz in Allhaming kann man neben dem Genuss von handgefertigten Pralinen, Frischschokolade, Trüffel oder anderen Köstlichkeiten in der Schokoladeakademie auch selbst Hand anlegen. Und wer die Geschichte der Schokolade zurückverfolgen möchte, kommt auch nicht zu kurz. Vergessen darf man auch nicht den höchsten Schokoladebrunnen der Welt.

Einstieg in die Welt der Schokolade: Wenschitz öffnet, nach der Corona-Pandemie, wieder die Schokoladeakademie.
  • Einstieg in die Welt der Schokolade: Wenschitz öffnet, nach der Corona-Pandemie, wieder die Schokoladeakademie.
  • Foto: Wenschitz
  • hochgeladen von Klaus Niedermair


Geschenktipp: Kulinarische Geschenkkörbe aus der Region
Erhältlich bei: Humer z‘ Reith in Leonding
Informationen zum Produkt: Für das heurige Weihnachtsfest hat sich die Familie Mistlbacher mit einem regionalen Geschenkkorb wieder etwas Tolles einfallen lassen: „Es gibt Geschenkskörbe in drei verschiedenen Größen und Schachteln mit individuellem Design – in Holzoptik, mit Muster oder mit der Aufschrift Merry Christmas. Den Inhalt kann man sich gerne selber zusammenstellen.“

Regionales unter dem Weihnachtsbaum: Auch die Familie Mistlbacher aus Leonding bietet regionale Geschenkkörbe an.
  • Regionales unter dem Weihnachtsbaum: Auch die Familie Mistlbacher aus Leonding bietet regionale Geschenkkörbe an.
  • Foto: Mistlbacher
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Geschenktipp: Sich wärmen mit Produkten aus Alpakawolle
Erhältlich bei: Alpakahof in Neuhofen
Informationen zum Produkt: Von Handschuhen über Stirnbänder bis hin zu Socken: Der Alpakahof in Neuhofen bietet eine Vielzahl an regionalen Produkten. Manches findet sich wahrscheinlich auch heuer unter dem Christbaum. „Trotz hartem Lockdown bleibt unser Hofladen zu den gewohnten Zeiten für euch geöffnet. Vorbei schauen lohnt sich“, betont die Familie Ortbauer.

Geschenktipp: Bücher und Spiele für die Liebsten
Erhältlich bei: Andreas Packy in Neuhofen an der Krems
Informationen zum Produkt: Bei diesen Produkten muss man nicht zu Amazon oder auch Thalia greifen, ja, es gibt in Linz-Land auch regionale Händler, die man nutzen kann. Dazu gehört das Schreibwarengeschäft von Andreas Packy in der Gemeinde Neuhofen an der Krems. Hier findet man auch gleich die passende Dekoration für die besinnlichste Zeit im Jahr.

Spiele sorgen für Abwechslung unter dem Weihnachtsbaum: Diese können auch bei regionalen Händlern wie Andreas Packy in Neuhofen bezogen werden.
  • Spiele sorgen für Abwechslung unter dem Weihnachtsbaum: Diese können auch bei regionalen Händlern wie Andreas Packy in Neuhofen bezogen werden.
  • Foto: Packy
  • hochgeladen von Klaus Niedermair


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen