Rückblick
Das war „der Ball“ 2020 der Hörschinger Pfadfinder

70Bilder

Zum 33. Mal luden der größte Verein Hörschings, die Pfadfinder, am 18. Jänner 2020 zum Ballerlebnis ins Kultur- und Sportzentrum ein.

HÖRSCHING (red). Mit kurzweiligen, tollen Tanzeinlagen sorgten die „Eulen“ und „Panther“ – Patrullen der 15- bis 16-jährigen Pfadfinder – für ein schwungvolle Eröffnung der Veranstaltung. Dabei kann man sagen, dass die Jugendlichen einem Auftritt bei Dancing Stars sicher nicht scheuen müssten.

Eine erlesene Weinbar im Saal lud zu eleganten Tropfen und zum gemütlichen Zusammenstehen ein, und dabei konnte man auch das Geschehen auf der Tanzfläche im Saal gut beobachten. Im großen Foyer ging es in der Galeriebar hingegen rhythmischer und lauter zu bevor es zur Mitternachtseinlage ging.

Fazit: Der Ball der Hörschinger Pfadfinder ist ein beliebtes Ballevent über die Bezirksgrenzen hinaus. Das zeigte sich auch, dass zahlreiche Pfadfindergruppen aus ganz Oberösterreich den Weg nach Hörsching gefunden haben.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.