Gut besuchter Weihnachtsmarkt der Vereine in Haid

2Bilder
  • Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
  • hochgeladen von Oliver Wurz

Stimmungsvolle Weihnachtsmusik, Kekse, Punsch und frohe Zeiten: Am 2. Dezember luden zahlreiche Ansfeldner Vereine zum Weihnachtsmarkt der Vereine ein.

ANSFELDEN (red). Zahlreiche Besucher konnten am ersten Adventwochenende bei Leckereien und wärmenden Getränken einige vergnügliche Stunden verbringen. Punsch, Glühwein, Glühmost, aber auch Autofahrer- und Kinderpunsch waren die großen Renner. Selbstverständlich statteten auch der Nikolo und die Trauner Perchten dem Weihnachtsmarkt einen Besuch ab.

Premiere für Weihnachtsstück

Zum ersten Mal am Weihnachtsmarkt der Vereine präsentierte die Kindertheatergruppe Szene Mene ein Weihnachtsstück. Die kleinen Schauspieler zeigten beim Stück „Ein Fisch zum Weihnachtsfest“, das bei der Familie Katze in der Vorweihnachtszeit so einiges schief läuft. Die Trachtenkapelle Haid und die Werksmusik Nettingsdorf umrahmten den Weihnachtsmarkt musikalisch. Die Reinerlöse aus den Adventmärkten sind unverzichtbare Einnahmen für unsere Kultur- und Sportvereine, die sich bereits seit vielen Jahren mit Selbstgebasteltem und Selbstgebackenen präsentieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen