1.660 Läufer am Start
Herzlauf Traun verzeichnet Teilnehmerrekord

102Bilder
  • Foto: Mathias Launiger und Gregor Timar.
  • hochgeladen von Oliver Wurz

TRAUN (red). Am vergangenen Sonntag ging im Sportzentrum Traun der diesjährige Herzlauf über die Bühne. Organisator Andreas Protil konnte sich dabei über einen neuen Teilnehmerrekord freuen. "Auch wenn die Wetterbedingungen nicht die besten waren, konnten wir bei jedem Lauf mehr Athleten als im Vorjahr verzeichnen. "Das ist absolut super", so Protil. Neben dem Hauptlauf wurden sechs Kinderläufe sowie eine Nordic Walking-Konkurrenz ausgetragen. Wobei: Zeiten sind bei diesem Lauf eher zweitrangig. Viel mehr geht es um den guten Zweck. "Sämtliche Einahmen, heuer werden es wohl knapp 30.000 Euro sein, gehen an die Herzkinder Österreich", erklärt Protil. "Das war wieder eine tolle Veranstaltung. für mich zählt vor allem, dass so viele mitgemacht haben und, dass der caritative Gedanke im Vordergrund steht", betont Trauns Sportreferent Franz Amann. Beim Hauptlauf siegte Mathias Artmayr. Bei den Damen war Bettina Neumayer die Schnellste.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen