Melodien des Südens - voller Leidenschaft, Feuer und Melancholie

61Bilder

TRAUN (ros). Nach dem sehr erfolgreichen Konzert beim renommierten Jazz Festival Saalfelden 2010, präsentieren Marco Govorcin & Friends ihre ertse CD "Breeze and Storm". Melodien des Südens, voller Leidenschaft, Feuer und Melancholie. Musik, die die Herzen und Seelen ihrer Zuhörer verbindet, unabhängig von jeglicher Nationalität, Religion oder Hautfarbe. Und Rhythmen, die auch zum Tanzen verleiten. Am Programm standen hochkarätige Musiker: Marko Govorcin mit Gesang, Gitarre, und Bass, Rita Movsesian mit Gesang und Percussions, am Saxophon Monika Ciernia und am Klavier Stefan Cikos. Die gut besuchte Kooperationsveranstaltung von DS-Events und der VEST (Veranstaltungsservice Traun) im Schloss Traun, fand beim Publikum großen Anklang. Immer wieder gab es tosenden Zwischenapplaus. Die musikalische Intensität reichte von einer leichten, gefühlvollen Brise, bis zum, durch die Sitzreihen fegenden, spritzigen Tornado.

Autor:

Roswitha Scheuchl aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.