31 Mundspülungen aus Einkaufsmarkt gestohlen

Zwei bislang unbekannte Täter steckten am 14. Juni 2017 gegen 10:15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in Neuhofen/Krems in die mitgeführten Rucksäcke insgesamt 31 Flaschen Mundspülungen.

NEUHOFEN (red). Um an der Kassa vorbeizukommen, kauften sie je eine Falsche Cola. Als die Filialleiterin eine Taschenkontrolle durchführen wollte, wurde sie von einem der Männer weggestoßen. Anschließend rannte er mit dem Diebesgut davon. Dem zweiten Täter konnte von einer Angestellten der Rucksack entrissen werden. Beide rannten in Richtung Zentrum Neuhofen an der Krems. Ein Rucksack und 18 Flaschen Mundspülungen konnten sichergestellt werden. Die beiden Damen blieben verletzt.

Täterbeschreibung:

Zwei Männer im Alter zwischen ca. 30 bis 40 Jahren, schmale Statur, dunkler Hauttypus, einer mit Glatze und einer kurze Haare, beide trugen dunkle Kleidung.
Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizeiinspektion Neuhofen an der Krems, Telefonnummer 059 133 41 39.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen