5 x 2 Tickets für "Der Hobbit" gewinnen

5 x 2 Tickets gewinnen für "Der Hobbit" auf www.bezirksrundschau.com
4Bilder
  • 5 x 2 Tickets gewinnen für "Der Hobbit" auf www.bezirksrundschau.com
  • Foto: Warner Bros.
  • hochgeladen von Michael Garstenauer

PASCHING (red). Gewinnen Sie Tickets für "Der Hobbit" ab 13. Dezember im Hollywood Megaplex Pasching! Die österreichische Kinokette wird an sämtlichen Standorten mit Higher Frame Rate (HFR)-Technologie das Kinoerlebnis revolutionieren. Durch HFR wird die Standard-Bildrate für Kinofilme von 24 auf 48 fps (frames per second; dt. Bild pro Sekunde) erhöht: Ergebnisse sind ein schärferes Bild und schnelle Sequenzen ohne Zittern und Flackern für den Besucher. Mit der J.R.R. Tolkien-Verfilmung „Der Hobbit“ startet Hollywood Megaplex am 13. Dezember in HFR in die neue Kino-Ära.

Zukunft des Kinos

Bereits 2007 bewies Hollywood Megaplex mit RealD-3D als erstes Kino österreichweit seine Vorreiterrolle in der Branche. Mit HFR betritt die Kinokette eine höhere Ebene des Filmerlebnisses – und verweist primär auf den Nutzen für den Besucher. „Wir freuen uns sehr, zukünftig unseren Besuchern im Hollywood Megaplex Wien SCN und Gasometer, Linz-Pasching, St. Pölten und im Metropol Innsbruck durch HFR beste Qualität und höchsten Filmgenuss bieten zu dürfen. Die weichen Abläufe der Bildsequenzen werden dem Zuseher einen Augenschmaus bereiten. Kino im Hollywood Megaplex wird so zu einem unvergesslichen Event“, so Mario Hueber von Hollywood Megaplex. HFR lässt Filme schärfer sowie gleichmäßiger erscheinen und lässt das Publikum realitätsnah mitfiebern.

Higher Frame Rate: Digitales 3D Kino reloaded

Bereits seit 1920 beträgt die Standard-Bildrate für Kinofilme 24 fps, das heißt, der Projektor zeigt 24 Bilder pro Sekunde. Jedoch weist diese Bildfrequenz Mängel auf, die den Filmgenuss mindern: Bei 24 fps werden schnelle Bewegungen oder Kameraschwenks immer mit einem gewissen Flackern und Zittern der Bilder auf die Leinwand projiziert. HFR erhöht die Bildrate auf 48 (später sogar auf 60 fps). Bewegungsunschärfen, die vor allem in 3D stärker sind, werden dadurch deutlich reduziert. Die Bilder werden dem Zuschauer „weicher“ und „flüssiger“ erscheinen. Dass die HFR Technologie Daten direkt in die Elektronik des Projektors überträgt und folglich den Datentransfer reibungsloser gewährleistet, sorgt für große Akzeptanz in der Branche. „Higher Frame Rates ist das neue Schlagwort, wenn es darum geht, künftig das volle Potenzial des digitalen Kinos auszuschöpfen. Filmregisseure wie James Cameron und Peter Jackson verwenden diese Technik aktuell bereits für ihre nächsten Filme ´Avatar II´ beziehungsweise ´Der Hobbit´“, berichtet Thomas Rüttgers von dcinex, dem technischen Ausstatter von Hollywood Megaplex.

Diese Aktion ist beendet.

Wo: Hollywood Megaplex, Pluskaufstr. 11 Transdanubia, 4061 pasching auf Karte anzeigen
Anzeige
Die LINZ AG ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus ein Vorbild, wenn es um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft geht.
Video 3

Zukunft leben mit der LINZ AG

Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. Über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen