Ansfelden
82-jähriger Geisterfahrer auf der A1 gestoppt

21. Mai: Die Autobahnpolizeiinspektion Haid griff – nach mehreren Meldungen – einen Geisterfahrer in Ansfelden-Süd auf: einen verwirrten 82-Jährigen.

ANSFELDEN (red). Gegen 12.40 Uhr trafen die Polizisten auf den Lenker des Pkw, einen 82-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land. Der Pensionist befand sich beim Fahrzeug und wirkte bei der Erstbefragung orientierungslos beziehungsweise konnte er nicht angeben, warum er sich im Autobahnbereich befinde.

Angehörige begaben sich bereits auf die Suche

Daraufhin eintreffende Angehörige von dem 82-Jährigen gaben an, dass sie ihn schon gesucht hätten, da dieser beim Einkauf in Ansfelden seine Gattin zurückgelassen habe. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land wird erstattet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen