Ansfelden
Alkolenker verursachte Verkehrsunfall

Am 11. Juli 2020, gegen 13 Uhr, fuhr ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw auf der Traunuferstraße in Ansfelden in Richtung Haid. Hinter ihm fuhren ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten und ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung.

ANSFELDEN (red). Bei der Kreuzung mit der Haiderstraße hielten der 25-Jährige und der 51-Jährige ihre Fahrzeuge bei der Verkehrsampel an. Der 42-Jährige fuhr jedoch auf den Pkw vor ihm auf und schob diesen gegen den ersten Pkw.

Verletzungen unbestimmten Grades erlitten

Beim Verkehrsunfall erlitt die im Pkw des 51-Jährigen mitfahrende 47-jährige Gattin Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde ins Kepler Uniklinikum Linz eingeliefert.

Alkotest ergab 1,46 Promille

Ein beim 42-Jährigen vorgenommener Alkotest ergab einen Wert von 1,46 Promille Alkoholgehalt, ihm wurde der Führerschein abgenommen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen