Ansfelden: Fahrzeug überschlug sich auf der Kremstalstraße

ANSFELDEN (red). Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Auto von der Fahrbahn der Kremstalstraße zwischen Ansfelden und Neuhofen an der Krems ab und überschlug sich in ein Feld.

Aufatmen war für die Einsatzkräfte vor Ort angesagt: Zum Glück war das Unfallopfer nicht im Fahrzeug eingeklemmt musste aber notärztlich versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. 40 Minuten: Solange war die Kremstalstraße war im Bereich der Unfallstelle für den Verkehr gesperrt, die Polizei richtete eine örtliche Umleitung ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen