Technischer Defekt in Stromverteiler
Brandalarm in Mehrparteienhaus in St. Marien

Insgesamt 40 Männer der FF St. Marien waren im Einsatz.
  • Insgesamt 40 Männer der FF St. Marien waren im Einsatz.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Oliver Wurz

Bewohner eines Mehrparteienhauses in St. Marien verständigten am 15. April, die Feuerwehr, da im Stiegenhaus Brandgeruch wahrnehmbar war.

ST. MARIEN (red). Die FF St. Marien und Weißenberg rückten mit fünf Fahrzeugen und 40 Mann an und konnten die Brandausbruchstelle rasch lokalisieren. Im Kellergeschoß war im Hauptstromverteiler aufgrund eines technischen Defektes die Klemmleiste einer Wohnung durchgeschmort.

Der Brand erlosch wieder von selbst. Die Bewohner waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Eine Evakuierung war nicht erforderlich. Der Schaden war durch einen Techniker der Netz OÖ behoben.

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen