Mostkosten
Die „Landessäure“ nun wieder in Linz-Land genießen

4Bilder

Landauf, landab stehen wieder zahlreiche Mostkosten im Bezirk auf dem Programm.

LINZ-LAND (red). Apfel und Birne rücken in der nächsten Zeit – auch bei zahlreichen Veranstaltungen im Bezirk Linz-Land – wieder in den Mittelpunkt. Oftmals von Generation zu Generation weitergegeben, ist die bäuerliche Herstellung des spritzigen Getränks, der „Landessäure“, für viele ein wichtiges Kulturgut. Diese Mostkultur soll auch weiterhin gepflegt werden.

Jugend engagiert sich

Dafür sorgen in vielen Gemeinden die engagierten Landjugendgruppen, die gemeinsam mit der Ortsbauernschaft für die Mostkost zuständig sind. Diese beliebten Veranstaltungen, bis in den Mai hinein, sollte man sich nicht entgehen lassen. Warum? Weil Most – in Maßen genossen – durchaus gesund sein kann: Enthalten ist eine Reihe an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen. Und natürlich darf man sich bei den Most-Events wieder auf einige lustige Stunden einstellen. Most ist nicht gleich Most: In puncto Most-Qualitätsstandards nimmt Oberösterreich eine Vorreiterrolle ein. Und so ist es nicht verwunderlich, dass er sich vom einfachen Durstlöscher zum Qualitätsprodukt entwickelt hat. Die Verarbeitungstechnik gleicht inzwischen jener des Weines. Weitere Geheimtipps zu den Mostkosten findet man unter meinbezirk.at/geheimtipps

Most.Live ist angesagt

Am Samstag, 14. März 2020 steht die 39. Leondinger Most- kost am Programm. Dazu lädt die Leondinger Bauernschaft ab 14 Uhr in die Sporthalle ein und das Publikum wird in Heerscharen kommen. Mehr als zwanzig Bauern werden ihre Moste bewerten lassen.

Most in Neuhofen

Vom besten Most aus Neuhofen über Säfte bis hin zu selbst gemachten Broten sowie warmen Bauernkrapfen: Am 25. April 2020, ab 14 Uhr findet wieder die jährliche Mostkost in Neuhofen, am Hof der Familie Zauner vulgo Stadlbauer, statt. Fazit: Suchtgefahr.

Mustum 2020

Zum Mustum 2020 lädt die Bauernschaft St. Marien gemeinsam mit der Landjugend Neuhofen-St. Marien ein. Diese über die Bezirksgrenzen hin- aus bekannte Genussveranstaltung findet am 23. Mai 2020, ab 14 Uhr, am Hof der Familie Plass in St. Marien statt.

Der Genuss in Allhaming

Die Bauernschaft in Allhaming lädt am 1. Mai 2020, ab 11 Uhr zur Mostkost ein. Angeboten werden neben den besten Mosten natürlich kulinarische Stärkung in Form von belegten Broten bis hin zum Bauernkrapfen. Der Veranstaltungsort steht noch nicht fest.

Die große Übersicht zu den Mostkost-Terminen im Bezirk Linz-Land findest du hier.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen