Polizeieinsatz in Traun
Drei Verletzte nach Streit in einer Gemeinschaftsküche

Drei rumänische Staatsangehörige im Alter von 28, 33 und 43 Jahren aus dem Bezirk Linz-Land kamen in der Nacht zum 31. Juli in Traun in der Gemeinschaftsküche zusammen, um gemeinsam zu trinken.

TRAUN Gegen 5.30 Uhr gerieten der 28-Jährige und der 43-Jährige in der Küche in Streit, weshalb der 33-Jährige die Örtlichkeit verließ und auf die Straße ging. Im Zuge der Streitigkeit in der Küche soll der 43-Jährige den 28-Jährigen mit einem Küchenmesser mit dem Umbringen gedroht haben. Das Opfer konnte dem Täter das Messer entreißen und aus dem Fenster auf einen Balkon werfen. Danach verlagerten sich die beiden nach draußen auf die Straße.

Plötzlich wurde ein Messer gezogen

Dort setzte sich der Streit fort, wobei der Ältere abermals ein Küchenmesser aus der Gemeinschaftsküche bei sich hatte. Nach seinen Angaben habe er dieses nur in Richtung der beiden anderen gehalten, da er befürchtete von den beiden geschlagen zu werden. Nach Angaben des 33-Jährigen und des 28-Jährigen habe der 43-Jährige mehrmals versucht auf den 28-Jährigen einzustechen, wobei dieser aber jeweils ausweichen konnte.

Holzlatte kam ins Spiel

In weiterer Folge entwickelte sich ein Gerangel zwischen dem Jüngsten und dem Ältesten, wobei der 33-Jährige den 43-Jährigen mit einer Holzlatte geschlagen haben dürfte. Aufgrund der erheblichen Alkoholisierung aller drei Beteiligten (2,04 bis 2,66 Promille) war am Morgen des 31. Juli  der Sachverhalt völlig unklar, da alle Beteiligten widersprüchliche und wirre Angaben machten. Alle Beteiligten und Zeugen wurden am 1. August 2021 einvernommen und zeigten sich großteils geständig. Alle drei Männer erlitten bei dem Vorfall Verletzungen. Sie werden der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen