Kematen
Drogenlenker verriet sich durch auffällige Fahrweise

Angehalten und kontrolliert wurde 37-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land, am 29. November, kurz vor 8 Uhr auf der  L1368, Gerersdorfer Landesstraße im Gemeindegebiet von Kematen.

KEMATEN (red). Dabei wurden Mängel bei der Ladungssicherung, mehrere Beleuchtungsmängel und eine bereits im Jahr 2017 abgelaufene Begutachtungsplakette festgestellt. Der 37-Jährige wies zudem eindeutige Anzeichen einer Beeinträchtigung durch Suchtmittel auf.

Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf MDMA, MET, ZHC, COC und AMP. Der 37-Jährige zeigte sich wegen des Suchtmittelkonsumes voll geständig. Bei einer klinischen Untersuchung wurde die Fahruntauglichkeit festgestellt. Ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und er wird der BH Linz-Land wegen mehrerer Übertretungen zur Anzeige gebracht.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen