Alkohol- und Drogeneinfluss
Fahrradfahrer in Traun von der Polizei aufgegriffen

Gegen 8.10 Uhr erstattet eine Zeugin, am 23. Februar 2019,  bei der Polizei Traun die Anzeige, dass es zwischen zwei Männern im Bereich einer Tankstelle in Traun zu einer Auseinandersetzung gekommen sei.

TRAUN (red). Als zwei Streifen der Polizei Traun bei der Tankstelle eintrafen, hatte einer der beiden Männer bereits die Flucht ergriffen. Aufgrund der Beschreibung des Zweitbeteiligten, konnte der Flüchtende kurze Zeit später von einer Streife im Nahbereich angetroffen werden.

Der 27-jährige Mann aus dem Bezirk Linz-Land war mit dem Fahrrad in Fahrtrichtung Linz unterwegs. Bei der Nachfahrt hinter dem Mann stellten die Beamten eine auffällige Fahrweise fest, auch ignorierte er die Anhalteversuche der Polizei.

In der Bäckerfeldstraße konnte der junge Linz-Landler angehalten werden. Ein Alkotest, als auch ein Drogenschnelltest verliefen positiv. Bei der klinischen Untersuchung wurde die Fahruntauglichkeit festgestellt. Der Mann wird angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen