Feuerwehr Leonding übte Hotel Brand

Vorbereitung für den Innenangriff
6Bilder
  • Vorbereitung für den Innenangriff
  • Foto: FF Leonding/ Janecek Alexander/ Mayr Matthias
  • hochgeladen von Alexander Janecek

Leonding. Am 03.05.2017 fand bei der Feuerwehr Leonding die Monatsübung Mai im Kremstalerhof Leonding statt. Bei dieser Übung mit Alarmierungsstichwort Brand Gebäude mit Menschenansammlung wurde auf das richtige Vorgehen mit dem Strahlrohr, Bergen und Retten von Personen aus dem Gefahrenbereich besonders geachtet. Übungsannahme war, dass im Hotel Kremstalerhof in zwei Zimmern durch einen Defekt ein Brand ausgebrochen war und fünf Personen abgängig sind.

Es wurden zwei Atemschutztrupps zur Menschenrettung bzw. Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt. Gleichzeitig wurde im Außenbereich eine Zubringerleitung zum Tankfahrzeug gelegt, dies ist im Ernstfall besonders wichtig, da nur mit genügend Löschmittel ein Brand bekämpft werden kann. Weiteres wurde eine Einsatzleitstelle sowie eine Atemschutzsammelstelle errichtet, diese hatten die Aufgabe den Einsatzleiter und die Atemschutztrupps zu unterstützen und erforderlichenfalls weiter Einsatzkräfte zu alarmieren. Nach etwa 1,5 Stunden konnte vom Einsatzleiter Übungsende über Funk durchgegeben werden, und eine Übungsnachbesprechung erfolgen, diese ist enorm wichtig, um auf Fehler bei der Übung hinzuweisen, dass diese im Ernstfall nicht eintreten.

Im Anschluss wurde die Kameraden der Feuerwehr vom Hotel Kremstalerhof zu einem kleinen Snack eingeladen.

Bei dieser Monatsübung der Feuerwehr Leonding waren 41 Kameraden beteiligt.

Fotos: FF Leonding/Mayr Matthias/ Janecek Alexander

Autor:

Alexander Janecek aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.