Wilde Verfolgungsjagd in Linz & Linz-Land
Führerscheinloser Alkolenker prallte gegen Steinmauer

21Bilder

Quer durch Linz bis Linz-Land führte, am 17. Oktober gegen 22.10 Uhr, die „Horrorfahrt“ eines jungen Slowaken aus Linz-Land. Dingfest gemacht wurde der führerscheinlose Alkolenker dann in einem Park in Margarethen.

LINZ/LINZ-LAND (red). Alles begann auf der Goethestraße. Dort missachtete der Alkolenker  das Anhaltezeichen eines Polizeibeamten und entzog sich durch die Weiterfahrt mit überhöhter Geschwindigkeit der Verkehrskontrolle.

Leitschiene touchiert und die Kontrolle über den Pkw verloren

Der Verdächtige missachtete mehrmals das Rotlicht von Ampeln, fuhr mit weitaus überhöhter Geschwindigkeit im Ortsgebiet und fuhr dann weiter auf die B129 in Fahrtrichtung Eferding. Unmittelbar nach der Stadtgrenze touchierte er mit seinem Pkw die rechte Leitschiene, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen eine Steinmauer neben der Straße.

Flucht zu Fuß und ohne Schuhe 

Nachdem der Pkw mit einem Totalschaden quer zur Fahrtrichtung auf der Fahrbahn zu stehen kam, flüchtete der Alkolenker zu Fuß, ohne Schuhe, vom Unfallort. Nach mehreren hundert Metern konnte er von Beamten der Polizeiinspektion Landhaus in Margarethen in einem Park neben der Fahrbahn aufgefunden und angehalten werden.

Alkotest ergab 1,12 Promille

Ein mit ihm durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,12 Promille. Der Slowake wurde aufgrund einer Aufenthaltsermittlung und zur weiteren Amtshandlung auf die Polizeiinspektion Landhaus gebracht.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.