Geschenkideen für den Muttertag

Am Sonntag, 14. Mai feiern wir zu Ehren aller Mütter den Muttertag. Dieser Brauch hat sich anfangs des 20. Jahrhunderts etabliert und fällt im deutschsprachigen Raum jährlich auf den zweiten Sonntag im Mai. Es ist üblich den Müttern und Großmüttern ein Geschenk zu überreichen, um ihnen Wertschätzung und Dank entgegen zu bringen. In den letzten Jahren geht die Liebe zu den Müttern – mit hochwertigen kulinarischen Genüssen – immer mehr durch den Magen. Dazu zählt auch die passende „Süßigkeit“ zum Kaffee oder für Zwischendurch. Der Maitre Chocolatier Helmut Wenschitz aus Allhaming bietet mit seinen Pralinen das edle Geschmackeerlebnis. Ein solches Geschmackserlebnis kann man sich auch bei einem passenden Mittag- beziehungsweise Abendessen an diesem Festtag holen. Das bietet Elisabeth Irndorfer in der Moserei in Neuhofen mit einem Muttertagsüberraschung an. Wer Irndorfer kennt weiß, dass es kein negatives Erwachen gibt.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.