"In die Welt der Heilpflanzen eintauchen"

Mag. Barbara Pühringer

WILHERING (ros). Andere schwärmen von Mode, Brahms oder ihrem neuen BMW. Barbara Pühringer`s Leidenschaft gehört der Pflanzenwelt. Aufgewachsen inmitten der Natur auf 750m im Salzkammergut, umgeben von Wiesen, wo in ihrer Kindheit noch Arnika wuchs, galt ihr Interesse schon von klein auf der Tier-und Pflanzenwelt. Mittlerweile glänzt sie auch mit einem breit gefächerten Wissen rund um Heilpflanzen. "Bis heute haben mich die Pflanzen in ihren Bann gezogen und es gibt jedes Jahr Neues zu entdecken", schwärmt die 39jährige aus Oftering. Der Brotberuf als diplomierte Chemikerin im Bereich der Forschung und Entwicklung kombiniert sich hervorragend mit ihrer Tätigkeit als langjährige Referentin der FNL Kräuterakademie. Dort leitet sie in OÖ Lehrgänge mit Abschluss zum diplomierten Kräuterexperten.

Seltene Gemüsesorten
"Durch meinen Hintergrund als Chemikerin kann ich zusätzlich auch die chemisch-biologischen Wechselwirkungen der Inhaltsstoffe in meinen Kursen einbringen. Besonders wichtig ist mir, dass das theoretische Wissen auch geübt und umgesetzt wird". Die diplomierte Heilpflanzenberaterin und Permakulturdesignerin widmet sich in ihrer Freizeit neben der Beschäftigung mit Heilpflanzen auch dem Anbau und der Vermehrung von alten und seltenen Gemüsesorten: "Sie sind geschmacklich und von den Inhaltsstoffen her unvergleichlich besser als die heutigen Hochleistungssorten". Mit ansteckender Leidenschaft überzeugt Barbara Pühringer in die faszinierende Welt der Heilpflanzen einzutauchen. "Und wenn mein Wissen nicht nur Menschen sondern auch meinen Hühnern von Nutzen ist, dann freue ich mich besonders, denn schließlich haben Resi, Berta und Co auch manchmal ihre Wehwehchen".

Autor:

Roswitha Scheuchl aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.