Jugend sagt Danke bei der Holzarbeit

Das Miteinanderleben zeigen die Mitglieder der Landjugend Kematen-Piberbach mit ihrem Projekt auf.
  • Das Miteinanderleben zeigen die Mitglieder der Landjugend Kematen-Piberbach mit ihrem Projekt auf.
  • Foto: Landjugend
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

BEZIRK (nikl). Bei der Landesversammlung der Landjugend Oberösterreich ist die engagierte Ortsgrupppe für das Projekt mit dem Titel „Hacken, Helfen, Holzarbeit – LJ Kematen Piberbach sagt Danke" in der Kategorie Bronze prämiert worden.
Tat.Ort Jugend zeigt was die Jugend im ländlichen Raum ganzjährig umsetzt, die Mitglieder möchten einen Beitrag für die Gesellschaft leisten.

Blindes Brüderpaar bei der Hofarbeit unterstützen

Die Landjugend Kematen-Piberbach unterstützte bei ihrem Projekt die Hausherren des Hofes – beide sind blind, wo die Ortsgruppe einen Raum angemietet hat und dementsprechend viel Zeit verbringt. Aufgrund ihrer Beeinträchtigung sind die Grundbesitzer in der Hofarbeit deutlich eingeschränkt. Da die Landjugend aber für die Menschen da sein will, die „Tür an Tür“ mit ihnen leben, unterstützten die Mitglieder die Vermieter beim Holzhacken.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.